Freiwillige Feuerwehr Ellenberg 1934 e.V.
FFW Ellenberg
Leistungsspange 2012

Jugendfeuerwehr Ellenberg erringt die Leistungsspange

Nach mehreren Jahren Pause konnte im vergangenen September wieder eine komplette Mannschaft aus Ellenberg den Versuch machen,  die höchste deutsche Jugendfeuerwehrauszeichnung, die Leistungsspange, zu erringen. Da insgesamt 9 Jugendliche nötig sind, ist es für kleinere Jugendwehren schwierig, eine Gruppe zu bilden. Kann jemand die Spange machen, werden aus mehreren Ortsteilen die Kinder zusammengefasst um auf 9 Personen zu kommen. In diesem Jahr hatten wir aber wieder genügend Kameraden und eine Kameradin, um eine Ellenberger Gruppe an den Start zu senden. Patrick Schmidt und Jacob Döring machten in der Mannschaft mit, konnten aber aufgrund ihres Alters die Spange noch nicht bekommen. Schön, dass sie für ihre Kameraden trotzdem mitmachten. Die Übung besteht aus: Auslegen einer Schlauchleitung als „Schnelligkeitsübung“, Kugelstoßen, Staffellauf, Vortragen eines Löschangriffs, sowie der Beantwortung von Fragen aus den Gebieten Allgemeinwissen und Feuerwehr. Man sieht, Köpfchen und körperliche Fitness ist gefragt. Um dieses Ziel zu erreichen mussten etliche Sonderdienste und Übungen abgehalten werden. Die Jugendwarte Markus Münner, Christian Spring und Alexander Thedering taten ihr Bestes, opferten viel Freizeit, und bereiteten die Jugendlichen sehr gut vor. Nicht vergessen sollte man auch, dass die „Älteren“ der Jugendfeuerwehr mittlerweile mit Lehre und Schule schon sehr viel zu tun haben. Vor und am Wettkampftag war die Nervosität zu spüren, aber auch das gehört wohl dazu, um dann eine gute Leistung abzuliefern. Und Ellenberg lieferte eine super Leistung ab! Auf dem Sportplatz in Haldorf zeigte unser Nachwuchs was in ihm steckt. Alle Vorgaben wurden erfüllt, und hätte es einen Pokal für die beste Leistung gegeben hätten sie ihn bekommen! Die mitgereisten Eltern und Fans waren begeistert.

In unserem Feuerwehrhaus wurde der Erfolg gebührend gefeiert. Dabei beschlossen die Kinder gemeinsam den Grundlehrgang, soweit dies vom Alter möglich ist, zu machen und in die Einsatzabteilung zu wechseln. Ein schöner Vorsatz und wir nehmen euch beim Wort!!

Die Einsatzabteilung und der Verein sind stolz auf euch und die erbrachte Leistung! Angeblich gibt es in Ellenberg immer noch Kinder und Jugendliche die nicht in der Jugendfeuerwehr sind. Sollte dies so sein, jeden Freitag (außer in den Ferien) ist Treffen im Feuerwehrhaus ab 17:30 Uhr. Herzlichen Dank nochmal an die Jugendwarte für die tolle Vorbereitung!

Hinweisen möchten wir schon auf das Zeltlager im kommenden Jahr, hier in Ellenberg, zum 40 jährigen Bestehen der Jugendwehr vom 07. Bis 09.06.2013. Wer Lagerleben, Gemeinschaft und neue Freunde kennenlernen möchte, sollte sich schnell bei unserer, oder seiner örtlichen Jugendfeuerwehr anmelden! ( Infos auch unter www.ffw-ellenberg.de, www.jf-hessen.de, www.kjf-melsungen.de)

 

 

^